Willkommen zum Reiseleiter

Ich kann Englisch, Deutsch, Türkisch, Kurdisch sprechen und kann Sie als Reiseleiter führen, in welcher von diesen Sprachen Sie auch möchten. Ich verbrachte einige Zeit in den Vereinigten Staaten und in Deutschland, um meine Sprachkenntnisse zu verbessern. Während meines Aufenthaltes in diesen Ländern, habe ich viel über ihre Kulturen gelernt und viele tolle Erfahrungen gemacht. Als Reiseleiter habe ich viele Städte und historische Orte der Türkei besucht und bin selbst in verschiedenen Ländern, hauptsächlich in Europa gereist.

Meine Sprachkenntnisse

Türkisch100%
Englisch100%
Deutsche100%
Kurdisch100%

Der Dolmabahce Palast

Istanbul, Turkei

Der Dolmabahce Palast

Er wurde auf der Seeküste gebaut und nach dem Topkapi-Palast diente er als Hauptverwaltungszentrum für das Osmanische Reich. Sechzehn der osmanischen Sultane lebten im Topkapi-Palast. Er war der größte Palast des Osmanischen Reiches in Istanbul im klassischen Stil. Abdülmecid I. wollte einen modernen, luxuriösen und gemütlichen Palast für seine Mutter bauen lassen und beschloss, den Palast zwischen 1843 und 1856 an der Bosporus Küste zu bauen. Die Architekten des Dolmabahce-Palasts waren Garabet Balyan und sein Sohn Nigogayos Balyan.

Für den Bau wurden rund 35-40Kg. Gold verbraucht. Dolmabahce Palast hat 289 Zimmer, 46 Hallen, 6 Dampfbäder und 68 Toiletten und umfasst eine Fläche von 45.000 Quadratmetern. Der Palast wurde mit Barock, Rokoko und neu klassischen Stilen gebaut und mit traditionellem osmanischem Architektur-Stil gemischt. Nur sechs der osmanischen Sultane lebten in dem Dolmabahce Palast.

Abdülmecid, der osmanische Sultan, der zugleich der letzte Khalifa war, lebte hier bevor er ins Ausland verbannt wurde. Mustafa Kemal Atatürk, der erste Präsident der Türkischen Republik, lebte hier für eine Weile bevor er am 10. November 1938 starb. Heute ist der Palast nur noch ein Museum.
Informationen:
Wenn Sie nicht in einer Warteschlange warten möchten, lassen Sie sich von einem offiziellen Reiseführer führen. Der Palast ist am Montag und Donnerstag geschlossen. Eintritt wird nur in Bargeld in türkische Lira akzeptiert und keine Kreditkarte.

Öffnungszeiten: 09.00 - 16.00 Uhr (außerhalb montags, donnerstags)

Eintritt: 30 Lira (nur Selamlik - Empfangskomplex)