Willkommen zum Reiseleiter

Ich kann Englisch, Deutsch, Türkisch, Kurdisch sprechen und kann Sie als Reiseleiter führen, in welcher von diesen Sprachen Sie auch möchten. Ich verbrachte einige Zeit in den Vereinigten Staaten und in Deutschland, um meine Sprachkenntnisse zu verbessern. Während meines Aufenthaltes in diesen Ländern, habe ich viel über ihre Kulturen gelernt und viele tolle Erfahrungen gemacht. Als Reiseleiter habe ich viele Städte und historische Orte der Türkei besucht und bin selbst in verschiedenen Ländern, hauptsächlich in Europa gereist.

Meine Sprachkenntnisse

Türkisch100%
Englisch100%
Deutsche100%
Kurdisch100%

Der Ciragan Palast. Der Beylerbeyi Palast

Istanbul, Turkei

Der Ciragan Palast

Der Ciragan Palast wurde von Sultan Abdulaziz gebaut zwischen 1863 und 1867. Die Architekten des Palasts waren Nigogayos Balyan und seine Söhne Sarkis Balyan, Hagop Balyan.

Sultan Abdulaziz wollte die anderen Paläste nicht benutzen, die von seinen Vorfahren gebaut worden waren. Daher beschloss er, diesen schönen Palast am Bosporus, ähnlich wie Dolmabahce Palast zu bauen.

Am 19. Januar 1910 wurde der Palast während eines großen Brands vollständig beschädigt. Ein japanisches Unternehmen bezog den verbrannten Palast und machte einen große Restoration, um ihn als Hotel zu betreiben. Heute ist der Palast als 5 -Sterne- Kempinski Hotel tätig und gilt als einer der teuersten Hotels in der Stadt.

Diesen Palast können Sie nicht wie ein Museum besuchen. Denn er ist jetzt ein 5 Sterne Hotel. Aber wenn Sie ihn trotzdem besuchen möchten, können Sie eine Reservierung für das Abendessen, Frühstück und Mittagessen in einem des Palästen Restaurants machen.

Informationen:
You can not visit this palace as a museum. Because it is a 5 star hotel now. But if you like you can make reservation for dinner, lunch and breakfast in one of palace restaurants.

Der Beylerbeyi Palast (Lord of Lords)

It is located in the Beylerbeyi at the Asian side of Istanbul. Ottoman Sultan Abdülaziz gave order to built by Sarkis Balyan between 1861 and 1865.

He was using Beylerbeyi Palace as a summer residence. Empress Eugénie of France, Duke and Duchess of Windsor stayed here when they come to Istanbul.

The crystal chandeliers are from French Baccarat and the carpets are from Hereke. It is museum today.

Informationen:
You can avoid lines when you have an offcial guide. It is closed on Monday and Thursday. They accept only cash in Turkish Lira and no credit card.
Eintritt: 15 Lira